Hochschule für Musik »Carl Maria von Weber« Dresden

Postfach 12 00 39
01001 Dresden

Wettiner Platz 13
01067 Dresden
Sachsen
Deutschland

Tel: 0351 4923-600

www.hfmdd.de


Lehrbeauftragten-Vertreter

 

Die Stellungnahme des Rektors finden Sie unter Stellungnahmen - Rektoren / Senate

 

 

Dresden
das Ministerium/Referat Kunsthochschulen hat für die Verhandlungen zum nächsten sächsischen Doppelhaushalt 2013/14 einen höheren Bedarf für den Topf „Lehrbeauftragte“ angemeldet.

Es wurde erreicht, dass Lehrbeauftragte, die seit 2 Jahren mindestens 5 SWS unterrichten, per Antrag an den Fakultätsrat Mitglieder der Hochschule werden.

25. 6. 2011

Der Rektor hat einen unglaublich guten, unterstützenden Brief ans Ministerium geschickt!  Er hat sich wirklich Mühe gegeben, Kalkulationen beigelegt,

Juni 2012 Überarbeitung der Regelung zur Prüfungsvergütung, weitere Stufen in der Pauschalvergütung werden eingeführt (ab 20 Std. pro Semester 200€, ab 30Std. 300,00€)

Zum Beginn des WS 2013/14 tritt eine Honorarneuordnung in Kraft

 

Alt

neu

15,00

-

23,00

24,00

25,00

27,00

28,00

30,00

33,00

34,00

 

 

Die 2012 errungenen Regelungen zur Prüfungsvergütung gelten nur unter der Bedingung, dass weniger als 3 Festangestellte für die Prüfungskommission zur Verfügung stehen und ein LB zur Vollständigkeit der Kommission herangezogen werden muss.

 

Zum Beginn des Sommersemesters 2016 hat die Leitung der Hochschule für Musik Dresden „Carl Maria von Weber“ eine neuerliche Anpassung der Honorare vorgenommen.

ie bisher unteren Vergütungsgruppen erhalten nunmehr ebenfalls 31,00 € pro geleisteter Stunde. Perspektivisch sollen nach Prüfung der Auswirkungen auf den Hochschulhaushalt alle Honorarstufen auf ein gleiches Honorar von 35,00 € pro Stunde zusammen geführt werden.