Bund

Antwortschreiben auf den Brief von Ulrike Höfer, bklm-Sprecherin, an Ministerin von der Leyen (MdB) vom 19. 11. 2013 durch ihre Nachfolgerin Andrea Nahles (MdB) vom 8.4. 2014

Frau Ministerin

Dr. Ursula von der Leyen MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Werkverträge, Lehrbeauftragte an Musikhochschulen                           Freiburg, 19.11.2013

 

Sehr geehrte Frau Dr. von der Leyen,

mit Interesse habe ich Ihre Aussagen zum Missbrauch von Werkverträgen vernommen.

29. Februar 2012 Koalition verpasst Chance Prekarisierung an Musikhochschulen zu stoppen
Anlässlich der heutigen abschließenden Beratung unseres Antrags „Prekäre Situation von Lehrbeauftragten an Musikhochschulen sowie Hochschulen für Musik und Theater beenden“ im Ausschuss für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages, erklärt die Sprecherin für Kulturpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grüne, Agnes Krumwiede MdB:

Antrag der Grünen zur Beendigung der prekären Situation von Lehrbeauftragten verabschiedet

Agnes Krumwiede, Mitglied des Deutschen Bundestages, Sprecherin für Kulturpolitik Bündnis 90/Die Grünen
Bundeskonferenz der Lehrbeauftragten an Musikhochschulen (BKLM), Sprecherinnen und Sprecher,
Berlin, 02.05.2011, Stellungnahme zur „Frankfurter Resolution“
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich danke Ihnen und insbesondere Frau Eva Schüttler für die Zusendung der Frankfurter Resolution,
welche die Bundeskonferenz der Lehrbeauftragten an Musikhochschulen (BKLM) am 22./23. Januar 2011
in der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main verabschiedet hat.